Wir basteln an einem Pastoralwerkzeug
Wir basteln an einem Pastoralwerkzeug

Die Verwaltung und Organisation einer großen Pfarrei wird anspruchsvoller in Umbruchzeiten – dafür sorgen neue Anforderungen und Vorgaben durch Gesellschaft, Gemeinden und Gruppen, Gremien und Institutionen ...

 

Ohne den Einsatz moderner Software ist erfolgreiches Arbeiten dabei kaum noch möglich. Wer aber zur Unterstützung bei seinen zahlreichen Aufgaben auf Einzellösungen setzt, wird schnell feststellen: Gefragt ist eine Lösung, die alle Prozesse des Pastoral- und Verwaltungsdienstes an zentraler Stelle zusammenführt und hilft, auch im hektischen Berufsalltag den Überblick zu behalten.

 

Schon ein paar Sätze zum angedachten Softwareprojekt...

 

"Gefragt ist eine Lösung, die alle Prozesse an zentraler Stelle zusammenführt und hilft, auch im hektischen Berufsalltag den Überblick zu behalten." Das soll uns ein Organisations- und QM-Portal für schnelle Information und effiziente Abläufe bringen. Alle Aufgaben und Prozesse unserer Pfarrei und ihren Einrichtungen sollen zu einer umfassenden Gesamtlösung führen:

- Kommunikation und Information für Haupt- und Ehrenamtliche

- Dokumentation (Messintensionen, Diensten, etc.)

- Aufgaben (die von Helfern und MA zu erledigen sind)

- Meldewesen und Berichtsarbeit

- Qualitätsmanagement und Handbuch

- Material (vom Beamer zum BoniBus oder so...)

 

Mit Unterstützung von Thomas Hielscher und http://www.emc-kassel.de/produkte/vision.html

 

Juni 2014

 

Kontakt:                            Tel: 0561.83459

Stefan Krönug                     Fax: 0561.85690

34127 Kassel                      Mail: ideen@dieneuepfarrei.de